Mental Health

Über unser Mental Health

Genau so, wie wir regel­mässig unseren Körper trai­nieren und unsere kör­per­liche Fitness ver­bessern, sollte es auch selbst­ver­ständlich sein, dass wir uns mental stärken und uns ein qua­li­ta­tives Mindset kre­ieren. Die mentale Gesundheit ist für viele Men­schen nicht greifbar, deshalb erscheint es den Meisten schwer sie auf­zu­bauen. In einem gesunden Körper lebt jedoch auch ein gesunder Geist. 

Unsere Psyche hat einen grossen Ein­fluss auf unsere Gesundheit. Wer nicht nur seinen Körper, sondern auch seine Psyche fit hält, ist nicht nur glück­licher und leis­tungs­fä­higer, sondern auch Bestens gewappnet für Krisen jeg­licher Art. Bei uns kannst du bei­spiels­weise, unter Anleitung einer spe­zia­li­sierten Psy­cho­login, Stress­be­wäl­ti­gungs­stra­tegien, Mus­kel­ent­span­nungs­tech­niken oder Medi­ta­ti­ons­tech­niken für dein inneres Gleich­ge­wicht erlernen. Stärke dich von innen und erlebe dich und dein Umfeld neu.

 

Einsatzgebiete

Unser Mental Health-Konzept kann dich in fol­genden Situa­tionen weiterbringen:

  • Sport­psy­cho­logie und Mentaltraining
  • Per­sön­lich­keits­ent­wicklung
  • Work-Life-Balance
  • Aufbau von Stress­be­wäl­ti­gungs­stra­tegien (z.B. Zeitmanagement)
  • Ent­schei­dungs­findung bei beruf­lichen oder pri­vaten Fragen
  • För­derung von emo­tio­naler Führungskompetenz
  • För­derung von sozialer Kom­petenz (z.B. Kommunikationstraining)
  • Erschöp­fungs­zu­stände, Burn-Out und psy­cho­so­ma­tische Beschwerdebilder
  • Sinn­krisen und Selbstwertprobleme
  • Stö­rende Lebens­ge­wohn­heiten (z.B. Aufschiebeverhalten)
  • Kon­flikte in Bezie­hungen, Part­ner­schaft, Eltern-Kind-Beziehung etc.

Coaching und Beratung

Wir sind Experten in der För­derung von Ver­än­de­rungs­pro­zessen. Dies betrifft auch die Unter­stützung in schwie­rigen und her­aus­for­dernden Lebens­si­tua­tionen, die keiner Psy­cho­the­rapie bedürfen. Durch Coa­ching und Beratung können wir dich in stres­sigen Situa­tionen, bei per­sön­lichen Her­aus­for­de­rungen oder Ent­schei­dungs­fin­dungen pro­fes­sionell unter­stützen, wenn du alleine nicht wei­ter­kommst. Gerade in solchen Situa­tionen ist das Zusam­men­spiel von kör­per­licher Betä­tigung, als auch einem men­talen Training, von enormer Wich­tigkeit.

In unserem ganz­heit­lichen Konzept spannen wir die Brücke zwi­schen Körper und Geist, wir schaffen Raum für Reflexion und Bewusstsein. Wir ermög­lichen dir ein ver­tieftes Ver­stehen, indem wir gemeinsam mit dir gewisse Alltags-Situa­tionen aus ver­schie­denen Blick­winkeln und Dimen­sionen ana­ly­sieren und erörtern. 

Körperzentrierte Psychologische Beratung

Viel­leicht fragst du dich, was eine kör­per­zen­trierte psy­cho­lo­gische Beratung ist und was für Werte und welches Wissen dahinter stecken. Wir fassen es kurz für dich zusammen.

Das Institut für kör­per­zen­trierte Psy­cho­the­rapie ver­mittelt ein prozess- und res­sour­cen­ori­en­tiertes, emo­tions- und bedürf­nis­zen­triertes, sowie erleb­nis­ak­ti­vie­rendes Ver­fahren, welches im Ansatz zur Haupt­strömung der huma­nis­ti­schen Psy­cho­logie gehört. Die Gesprächs­the­rapie nach C. Rogers sowie die Gestalt­the­rapie (F. Perls) fliessen in die Bera­tungen ein. Diese ganz­heit­liche, psy­cho­lo­gische Bera­tungsform ver­bindet aktive und passive Kör­per­arbeit mit psy­cho­lo­gi­schem Gespräch und sieht dich im Zentrum.

Progressive Muskelrelaxation (PME) nach Jacobson

PME stellt ein Ent­span­nungs­ver­fahren dar, bei dem durch die wil­lent­liche und bewusste An- und Ent­spannung bestimmter Mus­kel­gruppen ein Zustand tiefer Ent­spannung des ganzen Körpers erreicht wird. Die Ent­span­nungs­technik beruht auf die Wech­sel­be­ziehung zwi­schen psy­chi­scher und phy­si­scher Anspannung. Durch das Her­ab­setzen der Mus­kel­spannung kann ein tiefes kör­per­liches Ruhe­gefühl, ein­her­gehend mit einer see­li­schen Ent­spannung, erreicht werden.

Die Übungen können in den Arbeits­alltag inte­griert werden und sind ein wich­tiger Schlüssel zur Stress­be­wäl­tigung. Zudem kann diese Form der Ent­spannung nach­weislich bei chro­ni­schen Schmerzen, Ner­vo­sität, Schlaf­stö­rungen, Span­nungs­kopf­schmerzen, als auch bei Migräne helfen.

Stresscoaching

Stress ist eine natür­liche Reaktion des Men­schen auf Belas­tungs­si­tua­tionen und gehört zum Leben dazu. Einer­seits kann Stress positiv sein, Fort­schritt bedeuten und antreiben (Eustress), dau­er­hafter nega­tiver Stress jedoch, kann schnell die kör­per­liche und psy­chische Gesundheit beein­träch­tigen (Dis­tress). Wirksame Stra­tegien, um unnö­tigen Stress zu ver­meiden, sind von zen­traler Bedeutung.


Ziel unseres Coa­chings ist es ein Bewusstsein auf­zu­bauen und Tools aus­zu­ar­beiten mit denen du fähig bist Stress­hormone mög­lichst schnell wieder aktiv abzu­bauen, um den hek­ti­schen Alltag besser zu bewäl­tigen. Es sind Anre­gungen, die sich leicht umsetzen lassen. Ent­wickel unsere Coa­ching Tipps weiter und gewinne Kon­trolle über dein Leben und deine Stres­soren. Du bist nicht alleine, wir beraten und unter­stützen dich dabei.

Resilienztraining

Das Leben läuft nicht immer so, wie wir uns das vor­stellen. Erfolge und eben auch Miss­erfolge begleiten uns ein Leben lang. Wichtig ist es, die innere Kraft zu haben, sich aus den schwie­rigen Situa­tionen her­aus­zu­boxen. Resi­lienz ist nicht von Grund auf gegeben, sodass wir uns die Lebens­kraft Stück für Stück aneignen können. 


Unter Resi­lienz ver­stehen wir die Fähigkeit, seine psy­chische Gesundheit während Kri­sen­si­tua­tionen auf­recht­zu­er­halten oder danach schnell wie­der­her­zu­stellen. Psy­cho­logen unter­teilen diese Art der Wider­stands­fä­higkeit in sieben Säulen, zu denen Opti­mismus, Akzeptanz, Lösungs­ori­en­tierung, die Opfer­rolle ver­lassen, Ver­ant­wortung über­nehmen, Netz­werke auf­bauen und seine eigene Zukunft planen, gehören. Durch gezieltes Training und Methoden kann deine Resistenz gestärkt werden. Wir helfen dir dabei!

Meditation

Laut der National Science Foun­dation gehen dem Men­schen täglich rund 60.000 Gedanken durch den Kopf, Mil­li­arden von Infor­ma­tionen über­fluten unser Ner­ven­system in Strömen und die Folgen können sich im Körper und Geist spürbar machen. Chro­nische Schmerzen, Magen­krämpfe, Müdigkeit und Kopf­schmerzen sind nur einige Bei­spiele. Medi­tation kann das gedank­liche Trom­mel­feuer stoppen, Stress redu­zieren und Ruhe in dein System bringen. 


Medi­tation ist nämlich eine Technik, durch die man seine Gedanken, Gefühle und Ener­gie­ströme beob­achten und kon­trol­lieren lernt. Dabei arbeitet man mit Auf­merk­samkeit, Kon­zen­tration und Vor­stel­lungs­kraft. Medi­tation ist ein Werkzeug, um die eigene ewige Seele kennen zu lernen und die Stimme der Seele zu erkennen. Medi­tation will erlernt und geübt werden.

Calm down

Stress ist per se noch nichts Schlechtes. Evolu­tionsbiologisch sorgte Stress seit jeher dafür, dass wir in Not­fallsituationen Höchst­leis­tungen voll­bringen können. Ob Kämpfen oder Flüchten, dass wir unter Druck über uns hin­aus­wachsen können ist bekannt, dies erfordert jedoch einen er­höhten Ener­gie­einsatz und kann deshalb immer nur für eine begrenzte Zeit gesund sein. Wer also nicht regel­mäßig für Aus­gleich sorgt, fährt schnell auf Reserve und brennt aus. 


Deshalb ist es enorm wichtig Eigen­in­itiative zu ergreifen und etwas für seine Balance zu tun. Finde bei uns und mit uns deinen Aus­gleich zum stres­sigen Alltag. Während der Calm-Down-Stunde geht es um dich und dein kör­per­liches Wohl­be­finden. Wir helfen dir dabei, dich wieder mit deinem Körper zu ver­binden und deine innere Mitte zu finden. Begib dich mit uns auf eine span­nende Reise und lass dich überraschen!


Ernährungsberatung

Essen und Ernährung haben sich zum Mega­trend und Life­styl­ethema schlechthin gewandelt, ein soge­nannter Aus­druck der eigenen Iden­tität. Du bist, was du isst! Dieses Zitat haben wir alle schon oft gehört. Wenn du bedenkst, dass deine Ernährung sogar deine Psyche beein­flussen kann und zwar erheblich, dann wird der Zusam­menhang von Gesundheit und Ernährung noch deutlicher. 


Was du essen musst, um deine Stimmung zu ver­bessern und auf was du besser ver­zichten solltest, dies und noch viel mehr ist Teil unserer Ernäh­rungs­be­ratung in Zürich. Zuerst ana­ly­sieren wir deinen jet­zigen Zustand, anhand dessen wir mit dir ein rea­lis­ti­sches Ziel defi­nieren. Gemeinsam finden wir den für dich indi­vi­duell pas­senden Weg und begleiten dich Stück für Stück dabei. Pro­fi­tiere auch du von unserem ganz­heit­lichen Ernäh­rungs­coa­ching und lerne neue Gewohnheiten.

 

Wir freuen uns auf dich!


Preise

Psy­cho­lo­gische Beratung/ Coaching


alle Ein­zel­sit­zungen (1h)

140 CHF

Covid-19? Wir haben geöffnet!